Wetterstation für Bausenbergflieger

In Obermendig (südlich vom Bausenberg) steht eine private Wetterstation, die alle 5(!) Minuten aktuelle Wetterdaten ins Netz stellt. Da lässt sich also sehr schön ablesen, wie stark der Wind dort bläst und wie sich das ganze in der letzten Stunde entwickelt hat. Die Daten der letzten Stunde findet man hier.

Bild: Das "Foto" mit Hilfe von Google Earth zeigt die ungefähre Lage der beiden Wetterstationen in Mendig. (Blickrichtung Nord).

Interessant ist das ganze für Bausenberg-Flieger. Anhand dieser aktuellen Daten sollte man leichter abschätzen können, ob's dort aktuell fliegbar ist oder nicht. Allerdings habe ich noch keinerlei Erfahrung damit, inwieweit die Messwerte dieser Station in der Praxis auf den Bausenberg übertragbar sind. Bitte beobachtet das ganze mit und teilt mir auffällige Besonderheiten oder gute Übereinstimmungen mit.

Den obigen Link habe ich auch schon in die Wetterlinks des DGC eingebaut. Dort ist er zu finden unter Regionale Wetterstationen als "Mendig 2".

Ich habe diese Station "Mendig 2" genannt, weil es in Mendig noch eine weitere Wetterstation am Flughafen gibt. Diese Station liefert die Werte, die bei Windfinder als "Maria Laach" oder bei Wetteronline als "Mendig" abgerufen werden können. Allerdings liefert die Flughafenstation am Wochenende keine aktuellen Daten (warum auch immer). Umso besser ist es, diese private Alternative zu haben.

Noch mehr Daten der Mendiger Wetterstation gibt's übrigens hier: http://www.wetterstation-mendig.de/ Der obige Link zeigt nur die Messungen der letzten Stunde an.
Share on Google Plus