Ewa am 14.3. bei Stern TV

Ewa Wisnierska (Foto: azoom.ch) ist bei den XC Open im australischen Manilla nicht nur in eine Gewitterwolke, sondern dank ihres glücklichen Überlebens auch weltweit in viele Medien gekommen. Nun ist Ewa zurück in Deutschland - und das mediale Interesse reißt natürlich nicht ab. Den Anfang macht Stern TV auf RTL, wo Ewa als erstes zu Gast sein wird, um über ihre Erlebnisse zu berichten. Termin der Sendung ist am Mittwoch, 14.3., um 22.40 Uhr.

Und so liest sich die Ankündigung auf den Seiten von Stern TV:
"Ewa Wisnierska ist eine der besten Gleitschirm-Fliegerinnen der Welt und einiges gewohnt, aber dieser Trainingsflug im australischen Tamworth ging zu weit: Binnen weniger Minuten wurde die 35 Jahre alte Sportlerin von einem Gewittersturm in fast zehn Kilometer Höhe gerissen. Trotz eisiger Kälte bei minus 40 Grad und trotz der extrem dünnen Luft überlebte sie den Flug. "Ich bin überrascht, dass das alles so gut ausgegangen ist", berichtete Wiesnierska nach dem Unfall. Für einen Gleitschirmpiloten aus China dagegen war es der letzte Flug: Der Mann kam in dem Sturm ums Leben. Ewa Wiesnierska reist diese Woche nach Deutschland zurück und ist Gast bei stern TV."
Share on Google Plus