Glückliche Schwarzwaldgeier

Da kann man schon neidisch werden: Die Schwarzwaldgeier in Baden-Baden nennen zwar nur ein Fluggelände, den Merkur, ihr eigen. Dafür ist dort die Infrastruktur perfekt: Der Berg ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Dann gibt es noch eine Seilbahn, die einen bis zum Startplatz bringt. Ob sich die Fahrt lohnt, kann man zuvor recht gut im Internet checken. Eine Wetterstation auf dem Merkur liefert rund um die Uhr Windwerte, die stets aktuell im Internet abgerufen werden können. Mit der passenden Grafik aufbereitet, kann man auf einen Blick sofort erkennen, ob der Wind für einen der zwei Startplätze (W / NO) passt oder nicht. Ein super Service für die Flieger!
Share on Google Plus