Eifel-Flugwetter 20.12.08

Kurzfassung

Da gibt's mal wieder nicht viel zu holen. Zwischen Hoch über Biskaya und einem skandinavischen Tief braut sich über Deutschland eine recht kräftige Westströmung zusammen, die auch noch einiges an Feuchtigkeit mitbringt und loslässt. Samstag also verblasen und verregnet. Sonntag etwas weniger von beidem, aber nichts spricht dann eindeutig dafür, an irgendein Westgelände zu fahren. Immerhin wird der Regen wärmer.
Grafik: wetter3
Share on Google Plus