Video: X-Island

Es gibt Fliegervideos, bei denen es um die spektakulären Seiten des Fliegens geht, wo sich alles überschlägt, schnell rotiert und das Tuch dennoch erstaunlicherweise seine Form behält. Dann gibt es Fliegervideos, die einem Bilder über die Schönheit des Fliegens liefern: Kurbelei vor steilen Dolomitenwänden , über einsamen Dünen oder Gletscherspalten. Und dann gibt es diese ganz speziellen Fliegervideos, die gar nicht so sehr das Fliegen in den Mittelpunkt stellen, sondern das damit gepaarte Gefühl der Freiheit und Lebensfreude.

Ein solches Video kommt jetzt aus Island. Dort haben zwei isländische Pilotinnen im vergangenen Jahr ganze 4 Wochen lang das Hochland der Vulkaninsel erkundet. X-Island nannten sie ihr Projekt, angelehnt an die X-Alps, allerdings ganz ohne Wettbewerbscharakter. Und so kommt dann auch der Film daher. Völlig unangestrengt, mit herrlich lebensfrohen Bildern und erstaunlich wenigen Flugszenen. Wer sich in die Wildnis begibt, für den kann der Weg zum Startplatz schon das größere Abenteuer darstellen.

Link zu Youtube.

Share on Google Plus