Eifel-Flugwetter 18.08.12

Kurzfassung

Heiße Sommertage mit Wind aus SO bis S. Thermik unten rum bockig, oben rum gemütlich, nur an Hotspots über 1200m reichend. Streckenflugtechnisch ist der Freitag der beste Tag!

Wetterlage

(Grafik: wetter3)
So sieht ein Sommerhoch aus. Das Wetter kann es also noch. Großkernig und mittig über Europa. Dabei wird ordentlich warme Luft aus Süd in unsere Breiten gepumpt, die sich dann über dem Kontinent noch weiter erhitzt. So erwarten uns wohl am Wochenende die heißesten Tage des Jahres. Trocken. Blau. Verschwitzt.

Samstag

(Grafik: windfinder)
Ein strahlend blauer Vollsonnentag. Die Temperaturen klettern schon Richtung 30°-Marke. Der Wind weht in der Eifel aus Südost bis Süd um 15 kmh. Durch thermische Ausgleichswinde kann es lokal auch deutlich darüber sein. Ab Mittag bis in den Nachmittag hinein ist mit sportlichen Böen zu rechnen. Die Thermik bleibt eher mau. Unten rum kann es schon mal klein und giftig ballern, oben rum wird es dann gemütlicher. Häufig werden sich die Thermikschläuche ins Blaue hinein schon irgendwo bei 1000 bis 1200m verlieren. An Hotspots können es aber auch 1500+x m werden.

Sonntag



(Grafik: windfinder)
Ähnlich wie Samstag, tendenziell wärmer, Wind eher aus Süd und etwas schwächer. Thermik etwas gedämpfter.
 
Flugprognosen für den Großraum Eifel

Samstag: Südosthänge gefragt. Mittags kann es recht sportlich in der Luft werden. Später am Nachmittag angenehmes Soaring, vielleicht mit netter Nachheizthermik an passenden Spots.

Sonntag: Südhänge gefragt. Der Rest wie Samstag.

Anderswo fliegen

Im Bereich des Hochs fliegt es überall, wenn auch ohne Bombenthermik. Alpen gehen Nord wie Süd, am Alpenhauptkamm am besten, z.B. Vinschgau. Starke Hang- und Talwinde.

Weitere Aussichten

Das Hoch schwächt sich langsam ab und zieht gen Osten. Bis Wochenmitte bleibt es aber noch heiß. Danach streuen die Modelle bei der weiteren Entwicklung.

Hinweis: Bitte nutzt die Kommentarfunktion des lu-glidz-Blogs, um nach dem Wochenende kurz Eure Erfahrungen und Feedback zu posten. War das Wetter so wie die Vorhersage? Wo ging etwas, wo nichts? Die Rückmeldungen helfen mir, die Prognosen weiter zu verbessern
Share on Google Plus