Neuer Weltrekord im Infinity Tumbling: 568

Alle paar Monate versucht wieder einmal ein Pilot dem Sinn des Infinity Tumbling irgendwie näher zu kommen, in dem er sich halt ein klitzekleines bisschen näher an die Unendlichkeit heranrückt, die ja bekanntermaßen nie zu erreichen ist. Jetzt hat Horacio Llorens Kopf über Schirm einen neuen Weltrekord im Gleitschirmpurzeln aufgestellt: Angeblich sollen es 568 Überschläge gewesen sein. Aber ist das tatsächlich noch eine nennenswerte Leistung, wenn die modernen Acroschirme heute so spurtreu fliegen, dass ein einmal sauber eingeleiteter Infinity im Grunde ein autostabiler Rotationsprozess darstellt, der nur noch von der Flughöhe und dem Magengefühl des Piloten begrenzt ist? Immerhin lenkt es halt mal wieder die Aufmerksamkeit auf eine namhafte, stiernackige Koffeinbrause.

Der Vollständigkeit halber dennoch das Video:

Share on Google Plus