Spenden für Wagga

Le-Wagga noch intakt.//Foto: justacote
Vor knapp zwei Wochen ist das Wagga-Restaurant am Landeplatz und Campingplatz unterhalb des Treh (Aerotec) in Oderen/Fellering in den Vogesen völlig abgebrannt. Die Gründe dafür sind noch unklar. Einige Gleitschirmpiloten setzen allerdings darauf, mit einer Spendenaktion einen schnellen Wiederaufbau zu ermöglichen, um bald wieder auf der Terasse ihr Landebier genießen zu können. Die Gruppe "Help for Wagga" hat sich über Facebook organisiert. Dort sind auch die nötigen Details wie Kontonummern etc. für potenzielle Spender zu finden.
Share on Google Plus