Vogesenwetterdienst Petalutha hört auf

Für Gleitschirmflieger, die in den Vogesen fliegen wollten, war www.petalutha.com eine gute Adresse. Denn dort gab es vor jedem Wochenende, ähnlich wie bei lu-glidz, eine kurze Wettervorhersage mit der Einschätzung der Fliegbarkeit. Man konnte sogar per Email einen Flugwetteralarm abonnieren. Bahnte sich eine überragendes Wochenende für die Vogesen an, bekam man automatisch eine Email mit den entsprechenden Angaben zugeschickt. Wie so etwas aussah, kann man sich in einem früheren Post von mir anschauen.

Doch das ist jetzt Geschichte. Ralf Schamel, der Betreiber von Petalutha.com, gibt sein Geschäft (einen Onlineversand) auf und damit auch die offiziellen Flugwetterhinweise. Schade. Es war ein sehr guter Service für Piloten, wie man ihn sich für viele andere Fluggebiete auch wünschen würde.

Zum Ende bleibt nur, sich ein letztes Mal im Webshop von Petalutha umzuschauen. Dort gibt es derzeit u.a. diverse Headsets zum Helmeinbau zu deutlich reduzierten Ausverkaufpreisen.
Share on Google Plus