Neues Magazin: The Paraglider

Die Startseite von The Paraglider.
Der britische Gleitschirmpilot Caedmon Mullin hat ein neues Online-Magazin zum Gleitschirmfliegen gestartet (auf Englisch). Es heißt schlicht The Paraglider. Die Seite ist noch im Aufbau, doch es sind schon einige interessante Beiträge darauf zu finden. Manches davon ist leicht editierte Unternehmens-PR, doch es gibt auch echten Mehrwert. Das Beste ist ein Interview mit Babu Sunuwar, dem Nepalesen, der schon mit dem Tandem vom Mt Everest und vom Kilimandscharo flog und in diesem Jahr auch am RedBull X-Alps Wettbewerb teilnehmen wird.

Im Interview erzählt Babu frei heraus, wie er, trotz 75 km/h Nordwind am Gipfel des Kilimandscharo, zwei Stunden lang versuchte, auf der Leeseite in den Rotor zu starten, zweimal wieder zu Boden gespült wurde, bevor es ihm beim dritten Mal doch noch gelang. Es folgten 45 Minuten Wolkenflug, bei dem es ihn sogar über den Gipfel trug. Angst hätte er dabei nicht gehabt, sagt Babu. Er sei einfach zu konzentriert gewesen, den Schirm in der turbulenten Luft zu fliegen.
Share on Google Plus