Die ganze Welt des Gleitschirmfliegens

Gleitschirmfotos gibt es schon Tausende. Da wird es schwer, eine neue Perspektive zu finden. Dem Franzosen Alexis Buisson ist das geglückt: Er stellt nicht nur einen Gleitschirmstart in St. André im Zeitraffer dar, sondern macht daraus grafisch gleich eine ganze Reise um die Gleitschirmwelt.

Alexis fotografiert schon seit vielen Jahren. Die Zeitraffer, die er Chronophotographie nennt, sind seine Spezialität. Weitere interessante Aufnahmen sind auf seiner Homepage Albarsark Virtual World zu finden.
Share on Google Plus