Sicherheitsmitteilung U-Turn Infinity 4

U-Turn hat eine Sicherheitsmitteilung für Schirme vom Typ Infinity 4 veröffentlicht. Demnach wurden vom Produzenten Aqua Dynamics in Sri Lanka bei einigen Schirmen offenbar gelbe und blaue Tücher mit fehlerhafter Beschichtung verbaut, so dass die Tücher zu hohe Luftdurchlässigkeitswerte aufweisen. Betroffen sollen nur Schirme sein, deren Seriennummer die Buchstabenkombination "AQ" enthalten. Alle Piloten mit solchen Schirmen müssen nun vor dem nächsten Flug die Luftdurchlässigkeit testen zu lassen. Genauere Hinweise sind auf der U-Turn Homepage nachzulesen. U-Turn hat nach eigenen Angaben aufgrund des Vorfalls die Zusammenarbeit mit Aqua Dynamics wegen der offensichtlichen Mängel in der Qualitätskontrolle beendet.
Share on Google Plus