Chrigels Langstreckenflug auch auf 3Sat zu sehen

Es ist eine Premiere in der TV-Geschichte: Sieben Stunden lang Gleitschirmfliegen nonstop. Das Schweizer Fernsehen SRF2 gestaltet damit am 21.8. sein Nachtprogramm. Es zeigt ab 0:30 Uhr unter dem Titel "Der Traum vom Fliegen" einen Streckenflug, den Chrigel Maurer gemeinsam mit seinem Bruder Michael Anfang Juni unternommen hat - vom Start in Zermatt bis zu Landung in Klosters. 220 km in voller Länge, quer durch und über faszinierende Hochgebirgslandschaften, gefilmt mit Helmkameras und vom Begleithelikopter aus. Chrigel Maurer kommentiert. 

Leider ist das Schweizer Fernsehen nicht außerhalb der Schweiz zu empfangen. Auch der Livestream im Internet ist jenseits der Landesgrenzen gesperrt. So mussten Piloten in Deutschland und Österreich bisher befürchten, dass ihnen der Genuss dieses nächtlichen Flugtraumes verwehrt bleiben düfte. Aber dem ist nicht so.

In der Nacht vom 9. auf den 10. September wird der Flug nochmals ausgestrahlt, und zwar auf 3Sat. Auch dann wird man sich allerdings eine Nacht um die Ohren schlagen dürfen. Sendebeginn ist um 23:55 Uhr, Ende um 6:15 Uhr. (Quelle: rtv)
Share on Google Plus