Flugabenteuer in Madagaskar

Tom de Dorlodot und Freunde haben im Rahmen ihrer Search Projects nach Flugmöglichkeiten in den wilden Bergen von Madagaskar gesucht - und sie auch gefunden.

Theo de Blic am Tandem mit einem Madegassen als Passagier.
// Quelle: The Search, Screenshot
Mit den Search Projects hat sich der Belgier Tom de Dorlodot sein eigenes Abenteuerformat geschaffen. Zusammen mit Freunden reist er in die entlegensten Ecken der Welt, um dort mit dem Gleitschirm zu fliegen. Die Abenteuerreisen werden stets von einer Filmcrew begleitet, die die Flüge auch ins rechte Licht rückt.

Das Video über The Search in Madagascar gibt nur kleine, aber faszinierende Einblicke in dieses Land und seine lachenden Menschen. Erschlossene Flugspots gibt es dort so gut wie keine. Doch das hält die Search-Piloten nicht davon ab, sich von den unwegigsten Flecken an steilen Felsen in die Lüfte zu schwingen, um dann in der Abendsonne ein Synchron-Acroprogramm vorzuführen.



Share on Google Plus