Eifel-Flugwetter 19.09.09

Kurzfassung

Ein schwachwindiges, aber leicht schauerträchtiges (v.a. am Sonntag) Wochenende, das am ehesten fürs Schleppen zu gebrauchen ist.

Wetterlage


(Grafik: wetter3)
Zwischen zwei kräftigen Hochdruckzellen (überm Atlantik und über Polen) klatschen die Luftmassen ein bisschen aneinander und werden gezwungen, nach oben auszuweichen. Aufsteigende Luftmassen bedeutet aber tieferer Druck. Deshalb ist oben in der Wetterkarte auch ein kleines Tief eingezeichnet. Dessen Einfluss macht sich mit steigender Labilität bemerkbar. V.a am Sonntag könnte es Schauer und teils sogar Gewitter geben. Zumal das östliche Hoch eher warme, das westliche eher feucht kalte Luftmassen heranführt. Gibt ne interessante Mischung...

Samstag


(Grafik: windfinder)
Der Samstag ist ein ruhiger Tag mit wenig SO-Wind, der vor allem durch lokale Bedingungen beeinflusst werden wird. Die Sonne scheint, es ist angenehm warm mit etwas über 20°C. Thermisch ist allerdings nicht so viel zu holen. Zum einen haben wir schon Anfang Herbst, zum anderen ist die Basis tief bei kaum über 1100m. Mittags verdichten sich die Cumuli etwas, teils kann es gute Wolkenthermik geben. Lokal könnte auch mal eine Wolke abschauern, aber die Signale dafür sind eher schwach.

Sonntag


(Grafik: Windfinder)
Der Sonntag ist wie der Samstag, nur mit mehr Wolken und deutlich erhöhter Schauerneigung. Die Basis hängt noch etwas tiefer und der Wind kann westlich einer windlosen Rinne auf SW (in der Höhe auch NW) drehen.

Flugprognosen für den Großraum Eifel


Samstag sind Südhänge gefragt, die auch SO vertragen. Bausenberg, Bremm, Maring wären Alternativen. Allerdings dürfte der Wind zu schwach zum Soaren bleiben. Es gilt nur: Blubb und hoch - wer's schafft. Die Streckenambitionen können aber tief gehängt werden. Ansonsten ein guter Tag für den Windenschlepp.
Sonntag: Hier kann ich keine klare Empfehlung geben. Zum einen ist die Schauerneigung hoch, zum anderen sind die Windprognosen angesichts dieser Tiefdruckrinne zwischen den Hochs nicht so eindeutig. Wahrscheinlich geht am Hang nicht viel, oder man steht am falschen...

Anderswo fliegen


Nichts eindeutiges. Die Südalpen teils verschauert und im Stau. Die Nordalpen Samstag angenehm, Sonntag kann es aber dann auch schauerlich werden.

Weitere Aussichten


Es bleibt verhältnismäßig warm. Montag noch Schauer, danach steigt der Luftdruck wieder und könnte sich zu einem schönen Hoch über Mitteleuropa auswachsen.

Hinweis: Bitte nutzt die Kommentarfunktion des lu-glidz-Blogs, um nach dem Wochenende kurz Eure Erfahrungen zu posten. War das Wetter so wie die Vorhersage? Wo ging etwas, wo nichts?
Share on Google Plus