Laissez-fly in Almuñecar

Almuñecar ist für viele Gleitschirmpiloten nicht nur ein winterliches Flugziel in Südspanien, sondern auch ein Lebensgefühl. Ein Video fängt das in schönen Bildern ein.

Laissez-fly in Almuñecar. // Quelle: Vimeo, Screenshot
Das Video Paragliding Almuñecar von Sarah Grosser (Kamera) und Jonas Mark (Schnitt) sticht aus dem üblichen Rund der Gleitschirmvideos positiv heraus. Denn es versucht erst gar nicht, mit schönen aber altbekannten Perspektiven einer Helmkamera zu punkten. Vielmehr wird hier subtil beobachtend die Stimmung bei einem ruhigen Silvester-Trip an die südspanische Küste eingefangen.

Kein Leistungsfliegen, keine Streckungsvergleiche, keine OLC-Punkte, keine Acro-Manöver. Vielmehr ein Spiel mit Musik und Landschaft, mit Schärfe-Ebenen, neugierigen Katzen, mit Schirmen in der Ferne und - für ein Gleitschirmvideo wirklich ungewöhnlich - mit wenigen Bildern aus der Luft. Dennoch, oder gerade deswegen, ist dieser Film eine Präsentation auf Lu-Glidz wert.

Das Video ist auf Vimeo zu sehen:



Share on Google Plus