Black Fly-Day & Tombola 2018

Ab dem dritten Mal ist es Tradition. Nach 2016 und 2017 ruft Lu-Glidz auch in diesem Jahr den Black Fly-Day aus. Die Gelegenheit ist "günstig": Fördern und gewinnen.

Komm'se rein, komm'se ran, hier gibt's das volle Programm. Lu-Glidz hat auch in 2018 eine so vielfältige wie umfangreiche und unabhängige Berichterstattung rund um die Gleitschirmszene geboten.

Vielleicht hast Du Lu-Glidz regelmäßig gelesen, gar als Email abonniert? Dann ist der Black Fly-Day, wie auch jeder weitere Tag, eine günstige Gelegenheit, um zum Ende des Jahres hin etwas zurück zu geben.

Lu-Glidz ist kostenfrei im Internet verfügbar – samt eines Archivs, das 12 Jahre zurück reicht. Allerdings ist der Betrieb eines solchen Blogs nicht kostenlos. Um weiterhin so viel Zeit und weitere Ressourcen in Lu-Glidz stecken zu können, wäre Deine Unterstützung in Form eines freiwilligen Förderbeitrags sehr willkommen. Und mit ein wenig Glück gibt es dann sogar etwas zu gewinnen (siehe unten). Das gilt übrigens auch für alle, die Lu-Glidz in 2018 schon gefördert haben. Vielen Dank dafür!

"Hmm, was gibt man denn so als Förderbeitrag?" Diese Frage bekomme ich des öfteren gestellt. Allerdings mache ich keine Vorgaben. Jeder darf, wie er will und kann. Tatsächlich war bei den Spenden zwischen 1 und 100 Euro schon alles dabei. Vielleicht hilft es, sich noch einmal vor Augen zu führen, was man mit Lu-Glidz eigentlich bekommt? Ein Online-Magazin, das von Inhalt und Umfang her (bis auf großformatige Bilderstrecken) den "klassischen" Flieger-Magazinen nicht nachsteht und diese in der Aktualität sogar übertrifft. All das werbefrei (bis auf "Eigenwerbung" wie diese). Was ist Dir so etwas wert?


Fördern

Der Weg, um Lu-Glidz-Förderer zu werden, ist ganz simpel: Wer ein Paypal-Konto besitzt, kann einfach über den Link Paypal.me/LucianHaas einen Betrag freier Wahl anweisen. Wer lieber der klassischen Überweisung vertraut, sollte darin folgende Bankverbindung einsetzen:

Empfänger: Lucian Haas, Breite Strasse 54, D-53111 Bonn
IBAN: DE71 3807 0724 0361 6828 00, BIC: DEUTDEDBXXX.
Verwendungszweck (bitte angeben): "Foerderbeitrag Lu-Glidz".

Ein Tipp: Per Dauerauftrag (auch im viertel, halb- oder ganzjährigen Rhythmus möglich) kannst Du Lu-Glidz sogar eine stetige Anerkennung geben.


Gewinnen

Jeder Leser, der Lu-Glidz im Jahr 2018 gefördert hat (egal wann, mit welcher Summe und auf welchem Weg), hat die Chance etwas zu gewinnen. Der Hauptpreis ist in diesem Jahr ein ultraleichter Rucksack Summiteer light von UP.

Für die Teilnahme an der Tombola 2018 gibt es nur zwei einfache Regeln:

1. Du musst im Verlauf des Jahres 2018 Lu-Glidz-Förderer gewesen/geworden sein.
2. Du musst zudem als Los noch eine Email schreiben an luglidzkontakt [at] gmail.com mit der Betreffzeile "Lu-Glidz Tombola 2018". Gib dabei Deinen Namen und Adresse an für den Postversand. Keine Bedingung, aber eine Bitte: Schreibe kurz dazu, welche Lu-Glidz-Themen Dich 2018 am meisten interessiert, überrascht oder weitergebracht haben, und worüber Du in 2019 noch gerne mehr lesen würdest..

Die Email-Regel ist nötig, damit die Gewinner der Preise gezogen und informiert werden können. Außerdem benötige ich die Adressen, um die verlosten Preise korrekt zustellen zu können. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt garantiert nicht.

Disclaimer: Die Ziehung der Supporter-Tombola erfolgt Anfang 2019 nach bestem Wissen und Gewissen ohne Gewähr und Rechtsanspruch. Die Gewinner werden per Email benachrichtigt. Alle Adressen werden vertraulich behandelt und dienen einzig dem Zweck der Zuordnung der Gewinne dieser Tombola. Emails ohne komplette Adresse werden nicht berücksichtigt. Pro Förderer ist nur eine Los-Email zulässig.
Share on Google Plus