X-Pyr 2020 für Juni abgesagt


Das renommierte Hike-and-Fly-Rennen, X-Pyr, entlang der Pyrenäen sollte in diesem Jahr eigentlich am 21. Juni starten. Doch angesichts des strengen Lockdowns und der Reisebeschränkungen, die derzeit in Spanien wegen Covid-19 gelten, sehen die Veranstalter für eine Durchführung zu diesem Zeitpunkt keine Chance mehr. Sie haben die X-Pyr deshalb für Juni 2020 abgesagt.

Derzeit wird noch geprüft, ob das Rennen vielleicht zu einem späteren Zeitpunkt im Jahr nachgeholt werden könnte. Angedacht sind Ende August, Anfang September. Ansonsten würde das Event für dieses Jahr komplett gecancelt. Da für 2021 die nächsten Redbull X-Alps anstehen, wären die im alternierenden Zwei-Jahres-Rhythmus stattfindenden X-Pyr dann wohl erst 2022 wieder am Start.  // Quelle: x-pyr.com