Lustmacher für Hike and Fly

Ulrike Plech und Thomas Hofbauer sind fasziniert von den Möglichkeiten des Hike-and-Fly. Auf einer Website stellen sie anfänger-geeignete Touren vor und regen zum Nachmachen an.

Wandern, Fliegen, Lächeln – das Programm des Fliegerglücks.
// Quelle: hike2fly4fun.com
Hike2fly4fun.com haben Ulli und Tomy ihr gemeinsames Online-Projekt genannt. Es geht um ihren gemeinsamen Traum: Auf Berge hinauflaufen, um von dort dann los- und zuweilen auch nur hinunterzufliegen – sowohl mit Solo-Schirmen als auch zusammen unterm Tandem.

Auf der Seite präsentieren Ulli und Tomy verschiedenste Touren, die sie schon unternommen haben. Dazu gibt es jeweils eine kurze Beschreibung samt Anfahrt, Aufstieg, Zeitbedarf, Höhenmeter und potenziellen Startrichtungen. Als Illustrationen dienen Fotos von Aufstieg und Startplatz sowie in der Regel auch ein kurzes Video. So kann man einen guten Eindruck von dem gewinnen, was einen erwartet.

Thomas Hofbauer war Teilnehmer an den Redbull X-Alps und ist einer der Organisatoren der Bordairrace-Serie. Ulrike Plech fliegt erst seit 2017 und schätzt sich glücklich, mit Tomy einen sehr erfahrenen Flugpartner an ihrer Seite zu haben.

Die meisten der Touren sind auch für noch nicht so erfahrene Bergwanderer und Flieger geeignet. Die Liste soll laufend erweitert werden.

0 Kommentare: