Wochenausblick 10.09.07

Der Sommer war zwar warm, aber kein Sommer, und der Spätsommer macht auch noch keine Anstalten, alles wieder rauszureißen. Immerhin bestehen Aussichten auf ein paar schöne Sonnentage ab Mittwoch, die meist schon recht herbstlich mit Hochnebel beginnen, dann aber im Tagesverlauf der Sonne Platz machen (Grafik: wetterzentrale). Ein Hoch wälzt sich bis zum Wochenende über uns hinweg, mit der typischen Winddrehung von Nord (Mittwoch) über Ost (Donnerstag) auf Süd (Freitag) und der entsprechenden Temperaturentwicklung (immer etwas wärmer, aber nicht über 20°C). Die Entwicklung ab Wochenende ist noch recht unsicher. Fliegerisch sind aus heutiger Sicht vor allem Donnerstag und Freitag interessant, weil dann auch thermisch noch was gehen sollte bei Basishöhen um 1500m.
Share on Google Plus