Video: Stabiler Frontklapper

In der Serie Leistungsmakel hatte ich schon auf das Problem der stabilen Frontklapper bei manchen modernen Schirmen mit Stäbchen aufmerksam gemacht. Hierzu gibt es auf Youtube jetzt ein sehr interessantes Video zu sehen, das einmal vor Augen führt, wie stabil ein solcher Flugzustand sein kann.

Der Film entstand bei einem Sicherheitstraining mit einem Ozone Rush 4: Nach einem missglückten Fullstall-Versuch schießt der Schirm weit vor, klappt frontal ein und formt dann mit umgeschlagener Eintrittskante eine Art Schirmbrötchen - ohne jede Öffnungstendenz. Der Pilot reagiert nach ein paar verdutzten Sekunden richtig, indem er einen kräftigen Bremsimpuls gibt, um die Kappe aufschnalzen zu lassen. Der Höhenverlust bei einem solchen Manöver dürfte aber gewaltig sein.

Share on Google Plus

1 Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Wenn sich die DHV Lehrmeinung geändert hat: warum werden dann immer noch (neue) Handbücher abgesegnet, in denen das genaue Gegenteil steht?
Das sollte der DHV mal erklären!

Beispiel: Queen, Triple7
Falls Du einen Einklapper im beschleunigten
Flug bekommst, gib den Beschleuniger schlagartig frei, bevor Du
andere Maßnahmen ergreifst.