Luftraumdaten der Schweiz - jetzt gratis

Als Pilot kostenlos an aktuelle Luftraumdaten der Schweiz zu gelangen, war bisher kaum möglich. Jetzt gibt es komplette Datensätze inklusive Hindernisdatenbank auf Flyland.ch.

Die Luftraumdaten der Schweiz gibt es auch als kml-Datei
für Google Earth. // Quelle: Flyland.ch - Google Earth
Skyguide heißt die Schweizer Flugsicherung. Sie ist auch für das Erstellen und Aktualisieren von Luftraumdaten, inklusive von Hindernisdatenbanken wie Lifte etc. der Schweiz zuständig. Wer diese nutzen wollte, musste bisher zahlen. Doch das ist nun Geschichte.

Nach längeren Lobbygesprächen des Schweizer Gleitschirmverbandes mit Skyguide  hat die Flugsicherung verstanden, dass es insgesamt ein Sicherheitsgewinn darstellen würde, wenn Gleitschirmflieger - gerade auch die Gäste in der Schweiz - einen einfachen Zugriff auf die nötigen Daten bekämen.

Ab sofort sind die Schweizer Luftraumdaten inklusive Gefahrenzonen, Wildschutzzonen, Hindernissen etc. auf www.Flyland.ch frei zugänglich. Dort stehen sie im OpenAir-Format, als kml für Google Earth, aber auch in Formaten für GPS-Varios von Skytraxx und Flytec/Bräuniger zum Download bereit.

Share on Google Plus

1 Kommentare:

Martin K hat gesagt…

Endlich! Man dankt allen Beteiligten, welche nach Jahren der Diskussionen zu einem erfreulichen Ziel gekommen sind.