Luftiges Weißwurstfrühstück

Was freut den Bayern? Ein zünftiges Weißwurstfrühstück mit Brezn und Bier. Warum sollte man gerade bei einem Tandemflug darauf verzichten müssen?  

Bayuwarische Tradition geht über Garmisch in die Luft.
// Quelle: T. Dippon, Youtube, Screenshot
Es gehört schon ein gehöriges Maß Schneid und Vorbereitung dazu, eine solche Idee in die Tat umzusetzen. Ein Jahr lang trieb sich der professionelle Tandempilot Tobias Dippon mit dem Gedanken um, wie man während des Fluges ein zünftiges Weißwurstfrühstück zelebrieren könnte.

Die Lösung sieht man im Video: Monika Egger als Passagierin im Dirndl hängt dem Piloten zugewandt im Gurtzeug und muss beim Start von der Zugspitze sogar rückwärts laufen. Später im Flug wird aufgetischt und aufgefüllt. Ein Wursttopf, zwei Weißbiergläser, Brezn, süßer Senf – halt alles, was dazugehört.

Glücklicherweise war die Luft sehr ruhig, sodass das Risiko, dass etwas herabfallen könnte, nicht allzu groß war. Selbst bei der Landung, die "stehend" erfolgte, ging nichts zu Bruch. Dennoch hätte wohl auch dieser Film im Abspann den Hinweis verdient: "Don't try this at home".

Der Film ist Youtube zu sehen:





Share on Google Plus

5 Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Mit Käsefondue geht's auch ;-)
https://www.youtube.com/watch?v=tuko1d3TPaU

Anonym hat gesagt…

Warte auf den ersten Porno!

Anonym hat gesagt…

Keine gute Werbung für unseren Sport, ohne Helm, Alkohol und Gegenstände die jederzeit runter fallen können.

nivuz hat gesagt…

Die Käsefondue Variante wurde auch bereits mit Raclette kopiert:
https://www.youtube.com/watch?v=5fKezHw0soI

Wir könnten nun darum wetten, was als nächstes folgt. :-D Ob's wirklich der Porno wird?

Anonym hat gesagt…

... oder mit Musikuntermalung??
http://youtu.be/oZYqZTvCavM?t=43