Sicherheitsmitteilung: Quick-Out Karabiner

Finsterwalder Charly ruft alle Besitzer von Quick-Out Karabinern auf, ihre Karabiner auf mögliche Fehlfunktion der Auslöser-Tasten zu testen.

Fehlerhafte Taster an einem Quick-Out Karabiner.
// Quelle: Finsterwalder-Charly
Offenbar sind bei einer sehr kleinen Stückzahl von Quick-Outs  fehlerhaft produzierte Tasten, die den Karabiner öffnen, verwendet worden. Das kann dazu führen, dass die Karabiner schon auslösen, wenn nur eine der Tasten gedrückt wird. Normalerweise müssen zum Öffnen der Karabiner immer zwei Tasten gleichzeitig gedrückt werden.

Jeder Besitzer von Quick-Outs kann mit einem einfachen Test herausfinden, ob er möglicherweise ein Modell aus der fehlerhaften Serie am Gurtzeug hat. Die entsprechende Testprozedur ist in der offiziellen Sicherheitsmitteilung (pdf) beschrieben.

0 Kommentare: