Schweizer Meisterschaft 2019

Michael Maurer und Nanda Walliser holen sich die Titel in der Männer- bzw. Frauenwertung bei der verkürzt ausgetragenen Swiss Open 2019 in Disentis.

Michael Maurer flog mit einem Niviuk Icepeak Evox zum Titel.
// Quelle: Swissleague, Martin Scheel, azoom.ch
Wegen schlechter Wetteraussichten ließen die Veranstalter die ersten Tage des Wettbewerbs gleich ganz ausfallen und vertagten die Einschreibung auf Dienstag. Anschließend konnten noch vier Tasks geflogen werden, die allerdings dann auch eher kurz und schnell ausfielen.

Eine auffällige Besonderheit: Erstmals nach vielen Jahren belegten zwei CCC-Schirme von Niviuk, Icepeak Evox, die ersten beiden Plätze. Das nährt die Hoffnung mancher Piloten, dass das Duopol von Ozone und Gin bei den Wettbewerbs-Schirmen tatsächlich wieder aufgebrochen werden könnte.

Rangliste Männer:
1. Michael Maurer, Frutigen; 2. Andreas Nyffenegger, Lyssach; 3. Adrian Hachen, Bern

Rangliste Frauen:
1. Nanda Walliser, Leissingen; 2. Emanuelle Zufferey, Martigny; 3. Gabriela Mettler, Stäfa

Nanda Walliser gewann übrigens schon zum dritten Mal den Titel.

Alle weiteren Infos zur Swiss Open Disentis 2019 inklusive der Ergebnis-Listen sind auf den Webseiten der Swissleague zu finden.