Gleitschirm als Kite

Manche Piloten testen verrückte Kombinationen, die dann sogar funktionieren. Neuestes Beispiel ist ein Hydrofoil mit einem Gleitschirm als Antrieb.

Ein Hydrofoiler im Fixseilschlepp eines Gleitschirmpiloten,
oder umgekehrt? // Quelle: Facebook, Supair
Einen Gleitschirm ähnlich wie einen Kite-Schirm zu nutzen, um damit übers Wasser zu segeln, ist nicht ganz neu. Einige Flieger, die gut groundhandeln und auch kiten können, haben das schon ausprobiert. Doch jetzt erhöhen wir mal die Schwierigkeitsstufe.

Man nehme einen Kiter auf einem Hydrofoil (schnelles Kite-Board mit Unterwasserflügel) und lasse ihn von einem Gleitschirm ziehen, der dabei allerdings von einem eigenen Piloten gesteuert wird.

Für den Gleitschirmpiloten ist das wie ein Fixseil-Schlepp. Und es verlangt viel Schirmkontrolle, um dieses System immer auf passender Spannung zu halten.

Ein Video, das Supair auf Facebook gepostet hat, zeigt, wie so ein Kunststück in der Praxis aussieht. Die Wende müssen die Beteiligten aber noch ein wenig üben.