Gleitschirmforum renoviert


Der DHV hat das von ihm betriebene Gleitschirmdrachenforum einem tiefgreifenden Update unterzogen. Software und Layout sind neu, die Inhalte aus dem "alten" Forum wurden aber übertragen. In ersten Reaktionen zeigten sich einige Viel-Nutzer des Forums brüskiert. Denn das neue Design verlangt einiges an Umgewöhnung, sowohl optisch als auch bei der Bedienung. Manche Funktionen finden sich nicht mehr dort, wo sie mal waren oder haben andere Namen. Auch ist die mobile Nutzung des Forums über die weit verbreitete Handy-App Tapatalk nicht mehr möglich. Letzteres ist aber wohl gewollt, weil sich Tapatalk als ein Einfallstor für Fake-Accounts erwiesen hatte. Als Ersatz ist eine eigene Forums-App geplant, über die sich das Gleitschirmdrachenforum auch auf dem Smartphone wieder einfach nutzen lassen soll.
// Quelle: Gleitschirmdrachenforum, Screenshot


2 Kommentare:

Till Gottbrath hat gesagt…

Wenn es dann dem DHV dann noch gelänge, mehr Sachlichkeit, Höflichkeit, Toleranz und Respekt im Umgang miteinander zu bewirken…

Aber da bin ich wenig optimistisch (was aber NICHT am DHV liegt)…

Peter Jeskulke hat gesagt…

Till,

da hast du mir aus dem Herzen gesprochen. Ich lese auch gerne mal im Forum, aber mittlerweile gibt des vieles, was wirklich keinen Spaß mehr macht.

Peter Jeskulke