Newsticker 06/2021

Neo String 3.0 +++ XC Mania App +++ Advance Sigma 11 +++ Sicherheitshinweis Supair Evo XC 

+++ Der französische Hersteller Neo hat eine neue Version seines Minimalgurtzeuges für Hike and Fly vorgestellt. Das Neo String 3.0 gibt es in den Größe S, M und L. In der Größe L wiegt es 250 Gramm (ohne Karabiner). Das String kann mit einem Airbag als Protektor ergänzt werden. Auch das String 3 wird, wie alle Produkte von Neo, komplett in Frankreich hergestellt. // Quelle: Neo +++ 

+++ XC Mania heißt eine neue, in China entwickelte  Fluginstrumenten-App für Gleitschirmpiloten. Die App soll darauf ausgelegt sein, die Rechenpower moderner Smartphones mit integriertem Grafikprozessor auch wirklich auszunutzen, um schon im Flug viele Zusatzinfos zu bieten (was davon wirklich nötig und hilfreich ist, darf jeder selbst entscheiden). So werden beispielsweise Thermiken mit dem eigenen Flugpfad in einem rotierenden 3D-Modus dargestellt. Höhengewinn wird adaptiv nicht pro fixer Zeiteinheit sondern pro ermitteltem Kreis integriert errechnet, wobei auch die Dauer eines Kreisflugs angezeigt wird. Ein weiteres Feature (unter vielen): Auf der Karte wird die – von der aktuellen Flugposition aus – in alle Richtungen mögliche Reichweite bei der Thermiksuche eingeblendet, wobei die Geländestruktur berücksichtigt wird. Es gibt auch eine Buddy-Flugfunktion. Karten und Lufträume werden online aktualisiert. Ein Youtube-Video zeigt, wie das alles im Flug aussehen soll. XC Mania steht für iOS und Android zur Verfügung, läuft aber nur auf Geräten ab iPhone 7 oder ab Android 10.0. Um alle Funktionen nach einer Testphase dauerhaft freizuschalten, sind In-App-Käufe bzw. Abonnements nötig. +++ 

+++ Advance hat die neueste Version seines EN-C Sigma 11 angekündigt. Das Modell soll ab Mitte März 2021 lieferbar sein. Im Vergleich zum Sigma 10 soll der 11er ein noch pitchstabileres Profil besitzen und der Tragegurt eine zweileiner-ähnliche Pitch-Kontrolle ermöglichen. Er kommt ohne stützende C-Wires aus. Den Sigma 11 gibt es in fünf Größen mit überlappenden Gewichtsbereichen von 65-125 kg. // Quelle: Advance +++ 

+++ Wichtiger Sicherheitshinweis für Besitzer eines Gurtzeugs vom Typ Supair Evo XC. Die in einer Sicherheitsmitteilung für das Evo Lite erfolgten Hinweise zur korrekten Einstellung der Rückenstütze gelten genauso auch für das Evo XC. Die Gurtführung ist dort identisch. +++