Eifel-Flugwetter 17.01.09

Kurzfassung

Grafik: wetter3
Jetzt kommt die blöde Zeit des Winters, mit teils stürmischen Tiefdruckbedinungen, die wahrscheinlich die komplette kommende Woche beherrschen werden. An diesem Wochenende nimmt das ganze seinen Lauf. Der Samstag ist anfangs noch passabel. Der Wind weht aus "um Süd", und an passenden Hängen (Finkenberg, Hönningen, Bausenberg, Bremm, Klüsserath) könnte vielleicht noch gesoart werden. Im Laufe des Nachmittags nimmt der Wind dann aber deutlich zu, es könnten auch die ersten Tropfen fallen. Vielleicht ein wenig Groundhandling in Rodenbach, bis es nicht mehr geht?
Der Sonntag ist dann recht verblasen, teils verschauert. Nix zum fliegen. Und so geht es dann die nächsten Tage weiter.
Wer Zeit hat: Am heutigen Freitag dürften bei Wind aus SO-S noch die besten Flugbedingungen herrschen.
Share on Google Plus