Super Paragliding Testival startet später

Am kommenden Wochenende findet in Kössen das Super Paragliding Testival statt. Es ist eine "Testmesse", bei der alle namhaften Hersteller mit Ständen vertreten sind, an denen man sich Schirme für Testflüge vom Kössener Unterberg ausleihen kann. Ursprünglich sollte das Testival schon am Donnerstag beginnen. Doch wie Airdesign auf seiner Facebook-Seite meldet, haben sich die Veranstalter dazu entschieden, die offizielle Eröffnung auf Freitag 12 Uhr zu verschieben. Der Grund: Am Donnerstag wird in den Nordalpen eine Kaltfront erwartet. Ob und wann danach das Wetter wieder flugtauglich sein wird, bleibt abzuwarten.

Wer plant, nach Kössen zu fahren, sollte sicherheitshalber im vorhinein auf der Homepage des Supertestivals checken, ob die Veranstaltung nicht doch noch kurzfristig auf den Ausweichtermin 18.-20. Mai verschoben wird.
Share on Google Plus

3 Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Das Testival beginnt am Freitag um 12 Uhr (http://www.dhv.de/web/newsdetails/article/super-paragliding-testival-2013/)

Lucian Haas hat gesagt…

Sag ich doch ;-))
Dennoch bleibt es bei der etwas unsicheren Wetterlage angebracht, nochmals am Donnerstag die offizielle Website zu checken. Zwischen richtig gutem Flugwetter und an den Alpen festhängender Kaltfront ist alles noch möglich...

Anonym hat gesagt…

Für mich und bestimmt viele andere Piloten stellt sich die Frage, wie das Wetter wird? Lust ein Update zu schreiben?