Weltgrößte Flugshow mit Acro-Einlagen

Fast zwei Wochen Flugshow in Dubai. // Quelle: WAG
Seit gestern und noch bis zum 12. Dezember finden in Dubai die FAI World Air Games (WAG) statt. Diese unregelmäßig abgehaltene  Olympiade der Lüfte ist eine riesige Flugshow mit Wettbewerbscharakter, bei der auch Gleitschirme am Start sind. Streckenflieger haben dort allerdings nichts verloren. Es geht darum, punktgenau Höhe zu vernichten, entweder als tumbelnder Acro-Pilot oder bei Präzisionslandungen (Accuracy). Zur Weltelite der Acro-Piloten vor Ort gehören der Schweizer Chrigel Maurer sowie die Deutschen Simon Winkler und Nicole Schmidt.

Während das Spektakel in Dubai große Wellen schlägt, findet es in deutschen Medien bisher so gut wie nicht statt. Wer einen Eindruck davon gewinnen will, was bei den WAG alles los ist, sollte die Homepage bzw. die Facebook-Seite einmal genauer studieren. Theoretisch gäbe es auch Live-Stream Videos von den Wettbewerben auf Youtube, leider sind diese für den Zugriff aus Deutschland gesperrt.
Share on Google Plus