Klimawandel & Menschheitsgeschichte

Ein englischer Comic von XKCD zeigt auf unterhaltsame Art, wie sich die Welt-Temperatur in den vergangenen 22.000 Jahren entwickelte und was dabei geschah. 

Warum ich das auf Lu-Glidz poste? Weil der Klimawandel ein Thema ist, mit dessen Folgen auch wir Gleitschirmflieger uns in den kommenden Jahren mehr und mehr werden auseinander setzen müssen. Da kann ein bisschen historische Kenntnis nicht schaden - zumal wenn es so unterhaltsam präsentiert wird.

Quelle: XKCD

Share on Google Plus

1 Kommentare:

Hanspeter hat gesagt…

Die zeitlich lineare Darstellung hilft nicht nur die Klimaerwärmung zu verstehen, sondern relativiert auch andere, menschlichen Errungenschaften, wie zum Beispiel die "modernen" Religionen. Danke für diesen Post.