Satellitenbilder von der ganzen Welt

Wer zur Wettereinschätzung gerne aktuelle Satellitenbilder studiert, findet auf Kachelmannwetter jetzt alle Kontinente im Angebot - im 15 Minuten-Takt.

Bei Reisen in ferne Länder eine gute Wetterprognose zu bekommen, ist nicht immer einfach. Wer zur besseren Einschätzung gerne auch Satellitenbilder betrachtet, musste sich dafür bislang die frei verfügbaren regionalen Quellen mühsam zusammensuchen. Und was man dort findet, ist nicht immer aktuell. Doch jetzt gibt es ein hilfreiches neues Angebot.

Neuerdings sind auf Kachelmannwetter Meteosatellitenbilder für alle Kontinente der Welt zu finden. Die Bilder werden alle 15 Minuten aktualisiert und auch rückblickend aus einer Datenbank abrufbar gehalten. Lässt man sich die Darstellung zudem noch animieren, wird man schnell die großen Wettersysteme erkennen: Rechtsdrehende Hoch- und linksdrehende Tiefdruckgebiete (auf der Südhalbkugel spiegelverkehrt), etc.

Neben der großen Überblicksdarstellung kann man auch bis auf Länderebene in die Bilder hineinzoomen. In Europa geht das sogar noch feiner - bis hinunter zu Bundesländern und Regionen und mit einem Update alle fünf Minuten.

Share on Google Plus

1 Kommentare:

Werner S. hat gesagt…

Für Europa Sat-Bild inkl. Radarbild im 5 Minutenraster, weltweit im Stundenraster:
http://www.wetteronline.de/wetterradar?wrx=45,9&wrm=4&wrextent=europe&wrp=periodLast30Min&wry=51.2,6.8