Video: Hourya - Freiheit

Was ist Freiheit? Wie wäre es mit nachts im Mondschein an marokkanischen Dünen zu soaren. Das ist nur eins der Highlights des Videos Hourya.

Küstenfliegen in Marokko: Ein Gefühl der Freiheit.
// Quelle: Vimeo, Laurent Roudneff
Wenn der französische Filmemacher Quentin Chaumy seine Kamera zückt, um den Acro-Piloten Laurent Roudneff bei der Fliegerei zu beobachten, ist das Ergebnis nicht unbedingt ein alltägliches Acro-Video mit stampfenden Rhythmen und schnellen Moves. Das Video "Hourya", zu deutsch: Freiheit, setzt viel mehr auf stimmungsvolle Bilder und Musik, um die Gefühle in Szene zu setzen, die ein Ausflug an die Dünen von Marokko mit sich bringen. Ein Film zum Zurücklehnen und Genießen.

Ein Highlight ist übrigens das nächtliche Soaren im Mondschein. Das findet nicht auf der dem Meer zugewandten, sondern auf der abgewandten Seite einer Düne statt. Denn wo tagsüber der Seewind von Meer aufs Land weht, kehren sich nachts die Verhältnisse um. Dann herrscht Landwind, der hinaus aufs Meer bläst. Wohl dem, der das versteht und zu nutzen weiß.

Das Video Hourya ist auf Vimeo zu sehen:


Share on Google Plus

1 Kommentare:

Paul hat gesagt…

Nett gemachtes Video. Die Skills des "AcroPiloten" überzeugen mich aber gar nicht. Wer Waggas mag, sieht sich besser "Loulou Parapente" bei YT an. Trotzdem Danke :)