Flugwetter Wochenende 01.03.08

Kurzfassung

Stürmisch, regnerisch, nix fliegerisch.

Wetterlage + Flugprognosen


(Grafik: wetter3)
Heute kann ich das ganze mal besonders kurz halten. Ein fettes Sturmtief (Emma) zieht von Nord- zu Ostsee und sorgt am Samstag landesweit für Sturmwarnung. Am heftigsten wird es zwar an der Küste, doch auch über den Mittelgebirgen kann's die Bäume kräftig schütteln. In der Luft hat man da wohl nichts verloren. Am Sonntag entspannt sich die Lage nur wenig, es bleibt unfliegbar. Und in der kommenden Woche setzt sich das verschauert-verblasene Wetter erst einmal fort.

Anderswo fliegen

Da muss man schon weiter weg, Spanien vielleicht. Die Südalpen sind eher unsicher, sie werden kräftigen Nordföhn erleben.

Hinweis: Bitte nutzt die Kommentarfunktion des lu-glidz-Blogs, um nach dem Wochenende kurz Eure Erfahrungen zu posten. War das Wetter so wie die Vorhersage? Wo ging etwas, wo nichts?
Share on Google Plus

2 Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Ach, das laue Lüftchen ... schlappe 90 km/h. :^)
Ich mach wohl lieber Hallensport.

Dann fröhliches Parawaiting allen, das Flugwetter kommt schon, Kai

Anonym hat gesagt…

Im neuen DHV steht das man bei Nordföhn mit einem einser seelenruhig in Sillian fliegen kann,...oder so ähnlich!

Gruß Andreas